HILFE - Bienenschwarm im Garten

Schwarmkiste
Bienenschwarm einfangen

Ein Bienenschwarm dient der Vermehrung des Bienenvolkes. Das Volk zieht eine zweite Königin heran. Kurz bevor diese schlüpft, verlässt die alte Königin zusammen mit den Flugbienen das Volk. Dafür saugen sich die Bienen noch voll mit Honig, der ihnen als Vorrat dient, bis die Bienen eine neue Behausung gefunden haben. Der Schwarm fliegt normalerweise in einen Baum oder Strauch und hängt dort als Traube. Im Zentrum der Traube ist die Königin, beschützt durch alle restlichen Bienen. Ein paar Späherinnen sind unterwegs um eine neue Behausung zu suchen.

Haben Sie keine Angst, die Bienen greifen keine Menschen an. Dadurch, dass sie voller Honig sind, sind sie zwar stechträge, was aber nicht heißen soll, dass sie nicht doch stechen können.

Nehmen Sie sich die Zeit und beobachten Sie den Schwarm. Es ist ein außergewöhnliches Naturschauspiel.

Rufen Sie uns an, wir werden den Schwarm einfangen: 0731 60280506 oder 01577 5334000

Der Schwarm wird aber auch von alleine in einiger Zeit weiterfliegen. Leider hat ein Naturvolk bei uns inzwischen wenig Überlebenschance und ist auf uns Imker angewiesen.